Nano Versiegelung

Die Nanotechnologie ist in vielen Bereichen zukunftsweisend und das gilt auch für die Autopflege. Diese Technik bringt viele Vorteile mit sich und ist auf lange Sicht eine Investition, die sich bezahlt macht. Die Nanoversiegelung schützt Ihr Auto über Jahre hinweg vor äußeren Einflüssen und erspart Ihnen häufige Autowäschen und aufwendige Polituren. Das schont nicht nur die Nerven, sondern auch den Geldbeutel und erhöht zusätzlich den Wert Ihres Autos.

Die Methode

Bevor die Nanoversiegelung aufgetragen werden kann, wird der Wagen professionell gereinigt. Nach der gründlichen Reinigung von Hand wird eine Hochglanzpolitur aufgetragen. Anschließend wird die Politur mit einem Microfasertuch wieder abgenommen und der Lack gründlich entfettet. Im letzten Schritt der Reinigung wird auch das Entfettungsmittel wieder entfernt. Erst jetzt ist die Lackoberfläche trocken und frei von jeglichen Verunreinigungen. Jetzt kann die Nanoversiegelung in einer feinen Schicht gleichmäßig auf den Lack aufgetragen werden. Die Nanoversiegelung muss über mehrere Stunden trocknen und aushärten und wird dann im letzten Schritt auf Hochglanz poliert. Jetzt erstrahlt der Wagen in neuem Glanz.

Ihre Vorteile

Effektiver Schutz vor Neuverschmutzung durch den Lotuseffekt und somit eine Kostenersparnis durch entfallende Reinigungskosten

Schutz vor Witterungseinflüssen, UV-Strahlung, Vogelkot und Umwelteinflüssen

Neuwagen-Glanz auch für ältere Fahrzeuge über mehrere Jahre hinweg

Steigerung des Marktwertes